Künstlerdetails

Bass

Sami Luttinen

Sami Luttinen

Biographie / biography

Der finnische Bass Sami Luttinen studierte Gesang am Konservatorium in Turku und an der Sibelius-Akademie in Helsinki und besuchte zahlreiche Meisterkurse. 1995 wurde Sami Luttinen an die Oper Kiel engagiert. Seit der Spielzeit 1997/98 ist er Ensemblemitglied an der Deutschen Oper am Rhein. Bei zahlreichen Gastspielen in Schweden, Belgien, Italien, Österreich, Schweiz und Spanien arbeitete er mit Dirigenten wie Roger Norrington, Jiri Kout und Rafael Frühbeck de Burgos zusammen. So trat er u.a. bei den Musikfestspielen von Zürich, Montpellier, Granada und Schleswig-Holstein auf. Seit 1993 ist Luttinen zu Gast beim Savonlinna Opern-Festival und seit 2000 an der Finnische Nationaloper. Im April 2000 debütierte Luttinen an der Mailänder Scala als Truffaldin (Strauss „Ariadne auf Naxos“) und 2006 an der Bayerischen Staatsoper als Seneca (Monteverdi „L' incoronazione di Poppea“). Hier sang er zuletzt die Partie des Kadmos (Henze „Die Bassariden“).
Zu seinem Repertoire zählen u.a. Partien wie Leporello und Komtur (Mozart „Don Giovanni“), Sarastro (Mozart „Die Zauberflöte“), Raimondo (Donizetti „Lucia di Lammermoor“), Banquo (Verdi „Macbeth“), Philipp II (Verdi „Don Carlos“), Ramfis (Verdi „Aida“), Colline (Puccini „La bohème“), Fasolt (Wagner „Das Rheingold“), Hunding („Die Walküre“), Gremin (Tschaikowsky „Eugen Onegin“), Pimen (Mussorgski „Boris Godunow“) sowie Méphistophélès (Gounod „Faust“) und Lindorf/Coppelius/Miracle/Dapertutto (Offenbach „Les Contes d’Hoffmann“). Neben seiner Operntätigkeit tritt Sami Luttinen regelmäßig auch als Konzert- und Liedsänger auf.
In der Saison 2009/10 wird er wieder in „Les Contes d’Hoffmann“ , „Eugen Onegin“, „Die Zauberflöte“ und „Louise“(Charpentier) zu hören sein und in den Neuproduktionen von „Peter Grimes“ (Britten) als Swallow und „Rigoletto“ (Verdi) als Sparafucile mitwirken.

Seitenschatten

valid-xhtml valid-css php-powered mysql powered TG-Hosted

©2008-2018 Hollaender-Calix.at, Inhaber Hollaender-Calix Agentur. Alle Rechte vorbehalten. Die auf dieser Seite angebotenen Inhalte, Bilder, Hörproben und Informationen sind zwar kostenlos, unterliegen aber den Rechten der jeweiligen Autoren bzw. den Rechten der Hollaender Calix Agentur. Nähere Informationen hierzu können Sie dem Impressum entnehmen.

Domains: Hollaender-Calix.at Hollaender-Calix.teamgamers.de

Seitenaufbau in: 0.002943 Sekunden. (Version: 1.09)