Künstlerdetails

Mezzosopran

Ruzana Grigorian

Ruzana Grigorian

Biographie / biography

Die aus Moskau stammende Mezzosopranistin begann ihr Gesangsstudium im Alt 16 Jahren an der Russischen Theaterakademie GITIS studiert bei Prof. Alla Kopachinskay.
Im Rahmen des dortinge Opernstudios wirkte sie in Purcells Dido und Aeneas mit und sang die Rolle des Orpheus in Glucks Orfeo ed Euridice Sie absolvierte.
Von 2007 bis 2015 war Solist im Orfey Theater in Moskau Region.
Die Sommerakademie der Theaterakademie unter der Leitung von A. Kalyagina und nahm am Projekt Scenes von Opera Carmen in der Rolle der Carmen teil. 2011 wurde sie eingeladen, am Moskauer Musiktheater die Rolle der Maddalena in Verdis Rigoletto zu Übernehmen.
2012 sie hat die Rolle Olga in Tschaikowskys Eugene Onegin im Theater Orfey gesungen
Seit Oktober 2015 studiert Ruzana Grigorian an der Universität Mozarteum Salzburg Master Studium Gesang bei Prof. Barbara Bonny. Ab der Sommer Semester 2016 studiert Ruzana Grigorian bei Prof. Mario Diaz
2016 sang sie die Rolle Bianca in Brittens The Rape of Lucretia In d Opernproduktion der Universität Mozarteum Salzburg
2017 sang sie im Mozarteum Salzburg Rolle Filipjewna in Tschaikowskys Eugene Onegin

Seitenschatten

valid-xhtml valid-css php-powered mysql powered TG-Hosted

©2008-2018 Hollaender-Calix.at, Inhaber Hollaender-Calix Agentur. Alle Rechte vorbehalten. Die auf dieser Seite angebotenen Inhalte, Bilder, Hörproben und Informationen sind zwar kostenlos, unterliegen aber den Rechten der jeweiligen Autoren bzw. den Rechten der Hollaender Calix Agentur. Nähere Informationen hierzu können Sie dem Impressum entnehmen.

Domains: Hollaender-Calix.at Hollaender-Calix.teamgamers.de

Seitenaufbau in: 0.003818 Sekunden. (Version: 1.09)