Künstlerdetails

Bass

Christopher Jähnig

Christopher Jähnig

Biographie / biography

Projekte

September 2022 Engagement als Black Bob in der Kinderoper „The little sweep“ von Benjamin Britten

Juli 2022 Engagement als 2. Bass in der Konzertvereinigung Wiener Staatsoper bei den Salzburger Festspielen

März 2022 Engagement am Staatstheater Wiesbaden als Flandrischer Deputierter in „Don Carlos“ von Giuseppe Verdi

November 2021 Konzertante Aufführung von Richard Wagners „Tannhäuser“ als
Hermann, Landgraf von Thüringen

April 2021 Filmproduktion „Barbier von Sevilla“ von Gioachino Rossini als
Basilio

Spielzeit 2020 Engagement bei den Burgfestspielen Bad Vilbel als Lindorf/Coppelius in „Hoffmanns Erzählungen“ von Jaques Offenbach

September 2019 Stipendiat der Fritz-Wunderlich Gesellschaft

Spielzeit 2019 Engagement bei den Burgfestspielen Bad Vilbel Don Magnifico
in „La Cenerentola“ von Gioachino Rossini

Studium

seit 2018 Bachelor Studium Gesang bei Prof. Thomas Heyer an der HfMDK Frankfurt


WiSe 2022/2023 Master Studium Gesang bei Prof. Thomas Heyer an der HfMDK Frankfurt


2016-2018 Studium: Schulmusik an der Hochschule für Musik und Theater Rostock mit Nebenfach Englisch an der Universität Rostock

Musikalische Vorbildung

seit 2018 Meisterkurse für Gesang bei Judith Lindenbaum und Prof. Thomas Heyer

seit 2009 Orchestererfahrung (u.a. LJO Mecklenburg Vorpommern, LJO Schleswig-Holstein, LJO Thüringen) als Querflötist

Seitenschatten

valid-xhtml valid-css php-powered mysql powered TG-Hosted

©2008-2022 Hollaender-Calix.at, Inhaber Hollaender-Calix Agentur. Alle Rechte vorbehalten. Die auf dieser Seite angebotenen Inhalte, Bilder, Hörproben und Informationen sind zwar kostenlos, unterliegen aber den Rechten der jeweiligen Autoren bzw. den Rechten der Hollaender Calix Agentur. Nähere Informationen hierzu können Sie dem Impressum entnehmen.

Domains: Hollaender-Calix.at Hollaender-Calix.teamgamers.de

Seitenaufbau in: 0.002068 Sekunden. (Version: 1.09)